Hochwertige Diamanten & Edelsteine für Schmuck oder als Kapitalanlage

Willkommen im Edelsteinlexikon von carat-online.at

Diamant       

 

Informationen über Edelsteine

Edelsteine wurden bereits vor ca. 5.000 Jahren in den Hochkulturen Chinas, Indiens und Babyloniens als Schmuck verwendet und bis heute haben diese edlen Steine ihre Faszination auf Träger und Betrachter beibehalten.

Die Bezeichnung Edelsteine umfasst Diamanten und Farbedelsteine (Farbsteine).

Der Begriff Edelstein ist wissenschaftlich nicht exakt definiert, die früher übliche Abgrenzung zwischen Edelsteinen und Halbedelsteinen gehört in jedem Fall der Vergangenheit an. Wir sprechen von Edelsteinen, wenn das (geschliffene/ facettierte) Mineral eine möglichst hohe Transparenz/ Reinheit, sowie eine gewisse Seltenheit und daraus resultierend einen entsprechenden Wert aufweist.
Der jeweilige Härtegrad spielt nur noch eine untergeordnete Rolle, wobei die oft genannte Mindesthärte von 7 nach Mohs für Edelsteine heute nicht mehr zwingend relevant ist.

Es gibt durchaus Edelsteine mit etwas darunter liegender Härte, wie z.B. der Tansanit, einige Granat-Varietäten, Opal, Peridot, etc., die absolut den Status "Edelstein" verdienen und sogar zu den gefragtesten und teilweise kostbarsten Edelsteinen zählen. Dies gilt auch für zahlreiche Edelstein-Raritäten, die aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften für die Schmuckverarbeitung ungeeignet sind, aber bei Edelsteinsammlern teilweise Höchstpreise erzielen.

Diamanten stellen unter den Edelsteinen schon aufgrund ihrer herausragenden Härte von 10 eine absolute Besonderheit dar – kein anderer Edelstein bewegt schon bei der Suche nach Lagerstätten, seiner Gewinnung wie auch im Verkauf derartig hohe Summen.

Jene Minerale mit geringer oder ohne Transparenz, sehr häufigen Vorkommen und geringerem Wert werden als Schmucksteine (z.B. Mondstein, Türkis, Chalcedon) bezeichnet.
Diese werden in den meisten Fällen zu Cabochons verarbeitet oder für Ketten/ Stränge verwendet – facettierte Exemplare von Schmucksteinen werden vergleichsweise selten angeboten.

Diese prachtvollen Geschenke der Natur in ihrer unüberbietbaren Vielfalt an Farben und Schönheit können Sie auf unseren Seiten in großer Vielfalt betrachten – Sie werden sicher "Ihren" individuellen Edelstein oder Schmuckstein finden!


Weitere Informationen rund um Edelsteine:


- Behandlungsmethoden
- Entstehung/Vorkommen
- Farben/Farbgebung
- Reinheitsgraduierung für Farbsteine
- Synthesen/Imitationen

© carat-online.at 2002 - 2014