• deutsch
  • english

Datenschutzerklärung

1. Rechtsgrundlage

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 20003).

2. Grundsätzliches

Verantwortlich ist CARAT-INVEST eU, Graben 17, 1010 Wien, Österreich.
Email: info@carat-online.at
Telefon: +43 (0)664 4630474

Uns ist es ein Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, zu schützen und sicher zu verwahren. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir Ihre Daten konkret verwenden und verarbeiten.

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer und Datenempfänger

Die uns übermittelten personenbezogenen Daten benötigen wir für die Vertragserfüllung bzw. sind zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.

Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (Online-Einkauf), berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung (z.B. Kontaktformular, Ankaufsformular, Widerrufsformular, Cookies, Tracking-Tools). Die Nichtbereitstellung der Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse) für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (Anbahnung, Abwicklung) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtstreites, fortlaufender Gewährleistungsfristen usw.

Im Rahmen der Betreibung unserer Websites beauftragen wir 1&1 Internet SE, Eigendorfer Str. 55, 56410 Montabaur, Deutschland und EUC Online Service GmbH, Maternusstr. 4, 50678 Köln, Deutschland, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Leistungen benötigen. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsverarbeitungsverträge gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen.

Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@carat-online.at anfragen.

4. Formulare für Kontakt, Widerruf und Edelsteinankauf

Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus den o.a. Formularen werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage über unseren Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 2 lit a (Einwilligung) DSGVO.

5. Online-Einkauf

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Shopbetreiber CARAT-INVEST eU im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Telefonnummer des Kunden. Bei gewerblichen Kunden – sofern vorhanden – wird auch die UID-Nummer gespeichert. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Bei Bezahlung per PayPal gelten die Datenschutzrichtlinien der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, die Sie unter folgendem Link abrufen können: https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_AT

Eine Übermittlung der Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer) erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Logistikunternehmen bzw. deren Vertragspartner zum Zweck der Zustellung der Ware. Ihre Email-Adresse wird bei einem Online-Einkauf an das Bewertungsportal eKomi LTD, Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, Deutschland weitergegeben. Diese Daten werden auch an unsere Steuerberatungskanzlei übermittelt. Bei Zahlungsverzug geben wir Ihre Daten an ein von uns beauftragtes Inkassobüro bzw. unseren Rechtsanwalt weiter. Diese haben sich zur Einhaltung der gesetzlichen datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter info@carat-online.at anfragen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 DSGVO (insbesondere Einwilligung und/oder Notwendigkeit der Vertragserfüllung).

6. Cookies

Durch die Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir Warenkorb-Cookies setzen. Cookies sind kleine Textinformationen und kommen zum Einsatz wenn der Nutzer Produkte (Edelsteine) in den Warenkorb des Webshops legt. Ohne diese Cookies könnte der Webshop den Warenkorb dem Nutzer nicht zuordnen. Diese Warenkorb-Cookies sind gemäß Art. 5 (3) der Richtlinie 2002/58/EG (bzw. in Österreich § 96 (3) TKG) als Cookies einzustufen, die zur Bereitstellung eines vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienstes unbedingt erforderlich sind. Dazu werden permanente Cookies gesetzt, die nach einer Dauer von spätestens 7 Tagen automatisch gelöscht werden oder durch den Nutzer im jeweiligen Browser manuell gelöscht werden können.

Sie können in Ihren Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigern – Details dazu entnehmen Sie der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie sich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheiden, ist die Funktionalität unserer Website eingeschränkt. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

7. Verwendung von Social-Media Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Twitter Inc., Instagram LLC und Pinterest Inc. angeboten.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://about.twitter.com/en_us/company/brand-resources.html

Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Eine Übersicht über die Instagram-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Pinterest wird in Europa betrieben von der Pinterest Europe LTD, Palmerstone House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, IRLAND. Eine Übersicht über die Pinterest-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/docs/widgets/save/?

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Twitter bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Twitter oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

8. Einwilligung und Recht auf Widerruf

Wenn für die Verarbeitung personenbezogenen Daten Ihre Zustimmung notwendig ist, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit Abgabe Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben oder die Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit unter: info@carat-online widerrufen. In einem solchen Fall werden die bisher über Sie gespeicherten Daten anonymisiert und in weiterer Folge lediglich für statistische Zwecke ohne Personenbezug weiterverwendet. Mittels des Widerrufs der Zustimmung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

9. Datensicherheit

CARAT-INVEST eU setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

10. Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens CARAT-INVEST eU über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Barichgasse 40-42, A-1030 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at)

Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte, mit Infos und Beschwerden oder wegen Datenauskünften an uns unter info@carat-online.at oder schreiben Sie an:

CARAT-INVEST eU
Heinz Schiendl
Graben 17
1010 Wien
ÖSTERREICH

11. Schlichtungsstelle

Wir verpflichten uns, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet Ombudsmann teilzunehmen: www.ombudsmann.at. Nähere Informationen zu den Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at. Für die Beilegung von Streitigkeiten mit unserem Unternehmen kann auch die OS-Plattform genutzt werden: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse: info@carat-online.at

Die Datenschutzerklärung ist auch als PDF-Dokument verfügbar.

Letzte Aktualisierung am 07.01.2021

nach oben